zielerreichung.coach

Folge 3: Der Stressfalle entkommen und Ziele erfolgreich umsetzen Business- & Life Coaches als Wegbegleiter in vielen Lebenslagen

Persönliche Ressourcen entdecken und nutzen

Ein Coaching bietet Ihnen auch Gelegenheit, in einem geschützten Raum Ihre Lebenssituation zu reflektieren und Veränderungsprozesse zu initiieren. Welche Themen dabei im Vordergrund stehen, bestimmen Sie selbst. Wie der Sparringpartner eines Boxers im Ring agiert der Coach auf Augenhöhe mit Ihnen und reagiert auf das, was Sie zur Sprache bringen.

Der Gedankenaustausch über Ihre Träume und Visionen hat im Coaching ebenso seinen Platz wie Gespräche über Ihre beruflichen Perspektiven oder familiäre Konflikte. Ein Mental Coaching kann Sie dabei unterstützen, die eigenen Fähigkeiten (neu) zu entdecken, Ihre Stärken und Schwächen zu analysieren, belastende Konflikte zu bewältigen. Ein Life Coach begleitet Ihren Selbstfindungsprozess professionell und hilft Ihnen, Ihr Selbstbewusstsein zu stärken. Mit seiner Unterstützung gelingt Ihnen auch der Zugang zu unbewussten Verhaltensmustern, die Sie womöglich bisher ausbremsen und daran hindern, Ihre Pläne zu verwirklichen. Sie erfahren, wie Sie zu einer bewussten Selbststeuerung gelangen. Das stärkt Ihr Vertrauen in sich selbst und darauf, das Richtige zu tun.

zielerreichung.coach

Gemeinsam mit Ihrem Coach nehmen Sie Lebenssituationen unter die Lupe, die Sie belasten. Sie entdecken, über welche inneren Ressourcen Sie verfügen, und wie Sie diese am besten nutzen können. Viele Menschen sind sich ihrer eigenen Fähigkeiten und Talente gar nicht (mehr) bewusst. Gelingt es, diese inneren Ressourcen zu stärken, versetzt Sie das in die Lage, Ihre Probleme zu lösen und Ihre Ziele zu erreichen.

Beim Coaching werden Erkenntnisse der modernen Hirnforschung genutzt, um alte Denkmuster zu hinterfragen und einen Perspektivwechsel zu ermöglichen. Verschiedene

Methoden und Kommunikationstechniken können im Dialog mit dem Coach erfolgreich eingesetzt werden. Dazu gehört beispielsweise das Neuro-Linguistische Programmieren (NLP). Es geht davon aus: Jeder Mensch verfügt über alle Fähigkeiten, die er benötigt, um seine Probleme zu lösen.

Die Erfahrung zeigt, dass Prozesse im Gehirn (Neuro-) über sprachliche (linguistische) Anweisungen verändert (neu programmiert) werden können. Eingefahrene Denk- und Verhaltensmuster werden auf diese Weise aufgebrochen. Anstatt immer wieder in dieselben Fallen zu tappen, forcieren neue Handlungsweisen die Chance auf Veränderungen.
Ebenso hilfreich kann die Arbeit mit inneren Bildern sein. Unsere Erfahrungen hinterlassen kognitive und emotionale Erinnerungsspuren (Muster) im Gehirn, die unsere Sicht auf die Welt und unser individuelles Lebensgefühl beeinflussen. Unser Selbstbild, unsere Ideen und unsere Träume sind geprägt von diesen inneren Bildern. Mit deren Hilfe orientieren wir uns in der Welt wir benötigen sie, um handlungsfähig zu sein. Da diese Bilder unserer eigenen Lebensgeschichte entspringen, enthalten sie oft ganz individuelle Anhaltspunkte für die Lösung von Problemen, die Zielerreichung und ein erfülltes Leben.

Please follow and like us: